Autor Thema: Pulsoximeter vom Discounter...  (Gelesen 516 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.522
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Pulsoximeter vom Discounter...
« am: 02. März 2018, 13:57:36 »
"SANITAS Pulsoximeter SPO 25 - Ermittlung der Sauerstoffsättigung (SpO2) und der Herzfrequenz (Pulsfrequenz) für € 17,99" >>> https://www.lidl.de

Virtuelle Grüße!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 4.216
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Pulsoximeter vom Discounter...
« Antwort #1 am: 02. März 2018, 15:08:25 »
Also der Lidl wäre für micht nicht erste Wahl bei Medizinprodukten. Ein Profi benötigt auch ein zuverlässiges Gerät, sprich, die Werte müssen stimmen. Ein Laie braucht keinen Pulsoxy, denn er kann weder mit den Werten ebbes anfangen noch kennt er die (sehr wohl vorhandenen) Grenzen eines Pulsoxys. Puloxy ist auch net gleich Pulsoxy. Die Qualität der Rainbowtechnology ist weiter entwickelt als Infrarot. Wer sich privat für seinen Notfallbag ein Pulsoxy zulegen möchte kann dies auf Messen ( http://www.rettmobil.org/index.php/de/ ) tun, dort bekommt man nämlich Messerabatt. Dort kann man die Geräte natürlich auch individuell testen. Also man lässt sie so aus 1,6m fallen, oder nimmt streicht sich vor dem Besuch einen Fingernagen mit schwarzem Nagellack ein. Es wird leider genug Leute vom Sr Stefanie Fanclub geben die zum Lidl rennen und so ein Teil kaufen. So wie es beim Norma auch mal Defis gab.
VG
dino